copyright comet-praxis.de
weiter weiter

Klangarbeit


Klangarbeit fand schon in der über 5000 Jahre alten indischen Heilkunst Anwendung. Sie ermöglicht eine tiefe Entspannung, weil Klang das ursprüngliche Vertrauen des Menschen anspricht und dadurch bereit ist LOSZULASSEN.

Da der Körper zu einem großen Teil aus Wasser besteht, können die Schwingungen des Klanges problemlos alle Körperzellen erreichen und harmonisieren. Klangarbeit fördert die Gesundheit, wirkt regenerierend und vitalisierend auf Körper, Seele und Geist.Führt uns zum Ursprung unseres Seins. Die Selbstheilungskräfte werden angeregt.

Klangarbeit verbessert die Körperwahrnehmung, das Selbstbewusstsein wird positiv beeinflusst ebenso wie Kreativität. Es entsteht neue Lebensfreude.

Klangarbeit kann z. B. Klangmassage sein, dabei werden Klangschalen auf oder neben den bekleideten Körper gestellt. Oder Klangbad, hier badet man förmlich im Klang. Oder Klangmeditation oder eine Klangreise. Egal für was man sich entscheidet, Klang tut gut und entspannt.